Einsatzberichte 2008






Einsatzdatum:26.12.2008 - 00:05 Uhr
Einsatzmeldung: Bäume über Straße - B 313
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Einsatzhergang:
Wegen heftigen Windböen fiel ein Baum in der Nähe der Kläranlage auf die Fahrbahn der B313.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 6 (+4 in Bereitschaft) LF16
Gallmannsweil - -
Mainwangen - -
Zoznegg - -


Einsatzdatum:21.11.2008 - 16:03 Uhr
Einsatzmeldung: Bäume über Straße - Hecheln
Einsatzdauer: 1 Stunde
Einsatzhergang:
Im Hechelner Wald fielen mal wieder Bäume auf die Fahrbahn.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 3 LF16
Gallmannsweil - -
Mainwangen - -
Zoznegg - -


Einsatzdatum:11.11.2008 - 11:12 Uhr
Einsatzmeldung: Brandeinsatz/Trocknerbrand - Mainwangen
Einsatzdauer: 1,5 Stunden
Einsatzhergang:
Beim Eintreffen der Feuerwehr drang starker Rauch aus einem Kellerfenster. Die darauf folgende Erkundung ergab, dass keine Personen mehr im Gebäude sind und im Keller ein Wäschetrockner brennt.
Es wurde ein Trupp unter Atemschutz durch den Kellereingang in den Keller zur Brandbekämpfung geschickt. Parallel wurde das Belüftungsgerät in Stellung gebracht. Der Wäschetrockner wurde mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht und ins freie gebracht. Anschließend wurden noch alle Wohnräume rauchfrei gemacht. Die 57-jährige Hauseigentümerin und eine 25-jährige Mieterin wurden mit einer Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Stockach gebracht. Bevor die Feuerwehr die Einsatzstelle verlies übergab sie diese an den Hauseigentümer.

Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 10 MTW/LF16
Gallmannsweil 7 TSF-W
Mainwangen 6 TSA
Zoznegg 8 LF 8


Einsatzdatum:30.10.2008 - 11:00 Uhr
Einsatzmeldung: Bäume über Straße - Storenhöfe
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Einsatzhergang:
Während des Arbeitseinsatzes in Hecheln wurde die Wehr noch zu einem weiteren Einsatz bei den Storenhöfen Richtung B14 gerufen. Dort mussten ebenfalls Bäume weggeschafft werden.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 8 MTW/LF16
Gallmannsweil - -
Mainwangen - -
Zoznegg - -


Einsatzdatum:30.10.2008 - 10:33 Uhr
Einsatzmeldung: Bäume über Straße - Hecheln
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Einsatzhergang:
Am Donnerstag Morgen wurde die Feuerwehr wegen des Schnee-Chaos zu einem Einsatz gerufen. Im Hechelner Wald fielen Bäume auf die Fahrbahn, welche durch die Feuerwehr entfernt wurden.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 8 MTW/LF16
Gallmannsweil - -
Mainwangen - -
Zoznegg - -


Einsatzdatum:23.10.2008 - 18:06 Uhr
Einsatzmeldung: Pferd in Grube - Storenhöfe
Einsatzdauer: 4 Stunden
Einsatzhergang:
Ein jungen Pferd stürzte in eine ehemalige Güllegrube. Diese Grube war voll mit Wasser und befand sich direkt hinter dem Anwesen. Erste Maßnahmen waren die Sicherung des Pferdes gegen ertrinken. Da die Tauchpumpe der Abt .Mühlingen nicht funktionierte, wurde die Abt. Zoznegg nachalarmiert. Nachdem das Wasser ausgepumpt war, wurde Stroh in die Grube getan, um dem Pferd die Möglichkeit zu geben selbständig aus der Grube zukommen. Da dies nicht ging, wurde das Pferd vom anwesenden Tierarzt betäubt, an den Vorderfüßen und Kopf festgebunden und mit Hilfe des Teleskoplader aus der Grube befreit.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 14 MTW/LF16
Gallmannsweil - -
Mainwangen - -
Zoznegg 10 LF8

Die Rettungsaktion gibts auch als Video zum anschauen!
-->pferd.mp4<--






Einsatzdatum:30.08.2008 - 14:14 Uhr
Einsatzmeldung: Scheunenbrand - Mainwangen
Einsatzdauer: 2 Tage (27 Stunden)
Einsatzhergang:
Es wurden 37 Rinder und 15 Schweine in Sicherheit gebracht. Bei der Tierrettung zogen sich 2 Kameraden eine leichte Rauchvergiftung zu. Die Kameraden wurden vom DRK OV Stockach versorgt und anschließend vom Rettungsdienst zur Kontrolle ins Krankenhaus Stockach gebracht, konnten dies aber wieder verlassen. Die Feuerwehr Stockach wurde zur Unterstützung der Brandbekämpfung mit in den Einsatz eingebunden. Der DRK OV Stockach versorgte die Einsatzkräfte mit Getränken und belegten Broten. Kreisbrandmeister Stellvertreter Dieter Quintus war vor Ort und unterstützte die Einsatzleitung. Er veranlasste die Informierung des Landratsamtes. Im Zuge der Brandbekämpfung wurde von der Firma Othmar Messmer ein Bagger zum ausräumen der eingelagerten Erntevorräte angefordert. Ebenfalls wurde Mathäus Muffler mit seinem Teleskop Lader zu dieser arbeit eingesetzt. Das THW Singen fuhr das Brandgut auf einen Acker wo es kontrolliert weiter brannte. Das THW leuchtete auch die Einsatzstelle aus. Über Nacht war eine Gruppe als Brandwache vor Ort. Am Sonntag wurde mit allen Abteilungen Nachlöscharbeiten und Aufräumarbeiten durchgeführt. Am späten Nachmittag wurde von der noch anwesenden Abt. Mainwangen über Kommandant Riffler noch mal Unterstützung zu Nachlöscharbeiten angefordert. Darauf wurden die Abteilungen Gallmannweil und Mühlingen über Kleineinsatz alarmiert. Es wurden bei der Brandbekämpfung und bei den Nachlöscharbeiten 30 Flaschen für Atemschutz verbraucht. Bei den Nachlöscharbeiten stürzte ein Kamerad wobei ein Funkgerät ( 2m ) zu Bruch ging. Auch 100 Liter Schaummittel wurde bei den Nachlöscharbeiten verbraucht.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 21 MTW/LF16
Gallmannsweil ? TSF-W
Mainwangen 16 TSA
Zoznegg 10 LF8


Einsatzdatum:04.08.2008 - 11:51 Uhr
Einsatzmeldung: Gebäudebrand - Gallmannsweil
Einsatzdauer: 1 Stunde
Einsatzhergang:
Wegen der Meldung Gebäudebrand waren alle Einsatzkräfte der Gemeinde alarmiert. Grund für den Notruf war eine defekte Waschmaschine, aus welcher Flammen schossen. Glücklicherweise wurde es frühzeitig entdeckt, wodurch Schlimmeres verhindert werden konnte. Mit Hilfe des Belüftungsgerätes wurde die Wohnung rauchfrei gemacht.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 12 MTW/LF16
Gallmannsweil 8 TSF-W
Mainwangen 6 TSA
Zoznegg 7 LF8














Einsatzdatum:28.07.2008 - 18:42 Uhr
Einsatzmeldung: Baumbrand - Schindlerwald
Einsatzdauer: 1,75 Stunden
Einsatzhergang:
Im Schindler-Wald gerieht ein Baum in Flammen. Die Ursache ist unklar. Nach Anordnung der Polizei wurde der Baum gefällt.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 2 MTW
Gallmannsweil 9 TSF-W
Mainwangen 0 -
Zoznegg 0 -


Einsatzdatum:28.07.2008 - 20:00 Uhr
Einsatzmeldung: Unwetter - Zizenhausen
Einsatzdauer: 2 Stunden
Einsatzhergang:
Der Fw Stockach wurde wegen dem Sturm telefonisch Material angeboten. Bei Anlieferung konnte die Mannschaft aber auch gleich da bleiben und mithelfen. So wurde das LF 16 samt Besatzung in Zizenhausen mit Tauchpumpe und Staubsauger eingesetzt.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 5 LF16
Gallmannsweil 0 -
Mainwangen 0 -
Zoznegg 0 -


Einsatzdatum:11.07.2008 - 18:03 Uhr
Einsatzmeldung: Baum über Strasse - Gallmannsweil
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Einsatzhergang:
Ebenfalls wegen dem Sturm wurde die Wehr in die Nähe von Gallmannsweil geschickt. Dort fiel auch ein Baum auf die Strasse.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 10 LF16/MTW
Gallmannsweil 0 -
Mainwangen 0 -
Zoznegg 0 -


Einsatzdatum:11.07.2008 - 17:33 Uhr
Einsatzmeldung: Baum über Strasse - Hecheln
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Einsatzhergang:
Wegen starkem Sturm fiel auf der Kreisstrasse K6110 zwischen Mühlingen und Neuhausen ein Baum um.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 10 LF16/MTW
Gallmannsweil 0 -
Mainwangen 0 -
Zoznegg 0 -


Einsatzdatum:20.06.2008 - 20:27 Uhr
Einsatzmeldung: Baumbrand - Berenberg
Einsatzdauer: 1 Stunde
Einsatzhergang:
In Berenberg stand am besagten Abend ein Baum in Brand, welcher schnell von der Feuerwehr gelöscht werden konnte. Die Ursache ist unklar. Es waren zwei Polizisten anwesend.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 0 -
Gallmannsweil 0 -
Mainwangen 0 -
Zoznegg 11 LF 8


Einsatzdatum:16.06.2008 - 08:37 Uhr
Einsatzmeldung: Ölspur - Hecheln
Einsatzdauer: 2 Stunden
Einsatzhergang:
Ein Fahrzeug , welches von Hecheln Richtung Gallmannsweil fuhr,verlor bei der Kreuzung neben der Kapelle in Hecheln Öl. Die Spur war etwa 250m lang und konnte mithilfe von Bindemittel entfernt werden. In der Karl-Ott-Strasse wurde im Kurvenbereich nochmals eine 120m lange Spur entdeckt Neben der Feuerwehr war auch die Polizei anwesend.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 7 LF16/MTW
Gallmannsweil 0 -
Mainwangen 0 -
Zoznegg 0 -


Einsatzdatum:08.06.2008 - 23:52 Uhr
Einsatzmeldung: Baum über Straße - Hecheln
Einsatzdauer: 0,5 Stunden
Einsatzhergang:
Durch stärkeren Wind flog in der Nacht auf Montag ein Baum zwischen Alt Schorenhof und B14 auf die Stasse. Neben 10 Einsatzkräften war noch die Polizei anwesend.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 10 LF16/MTW
Gallmannsweil 0 -
Mainwangen 0 -
Zoznegg 0 -


Einsatzdatum:01.03.2008 - 09:30 Uhr
Einsatzmeldung: Baum über Straße - Hecheln
Einsatzdauer: 2x1 Stunde
Einsatzhergang:
Bei starkem Sturm flog ein Baum im Hechelnmer Wald auf die Strasse. Wegen dem andauernden Sturm mussten die Einsatzkräfte den Einsatz abbrechen und die Strasse sperren. Am Mittag wurde der Baum weggeräumt und die Straßensperrung wieder beseitigt.
Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 8 LF16/MTW
Gallmannsweil 0  -
Mainwangen 0 -
Zoznegg 0 -


Einsatzdatum:16.03.2008 - 19:50 Uhr
Einsatzmeldung: Kühltruhenbrand - Hecheln
Einsatzdauer: 80 Minuten
Einsatzhergang:
Eine Tiefkühltruhe geriet in Hecheln in Brand. Das Feuer war beim Eintreffen des Kommandanten schon gelöscht, somit wurden keine weiteren Einsatzkräfte angefordert.

Zur Kontrolle der Leitungen in der Wand auf Hitze wurde die Feuerwehr Radolfzell  mit einer Wärmebildkamera alarmiert, wobei jedoch keine Glühnester entdeckt wurden

Im Einsatz: Anzahl: Fahrzeuge:
Mühlingen 2  -
Gallmannsweil 0 -
Mainwangen 0 -
Zoznegg 0 -