Einsatzberichte 2013


Einsatzdatum:03.11.2013 - 01:55 Uhr
Einsatzmeldung: Fahrzeugbrand - Zoznegg
Einsatzdauer: 1h
Einsatzhergang:
Brennender PKW neben Straße im Acker.PKW wurde gelöscht.Eine Person vermisst.Diese wurde von der Polizei und Feuerwehr gesucht. Nach kurzer Suche wurde die Feuerwehr nach Rücksprache mit der Polizei aus dem Einsatz entlassen und rückte wieder ein.
Im Einsatz: Anzahl:Fahrzeuge:
Mühlingen 12LF 20/16
Gallmannsweil 0 -
Mainwangen 0 -
Zoznegg 5LF 8

weitere Einsatzkräfte:
Rettungsdienst Stockach3
Polizei Stockach4


9


Einsatzdatum:07.08.2013 - 19:16 Uhr
Einsatzmeldung: Kleinbrand - Mühlingenn
Einsatzdauer: 2h
Einsatzhergang:
Beim eintreffen der Feuerwehr war eine starke Rauchentwicklung im Untergeschoss festzustellen. Ein Fenster auf der linken Seite war bei Ankunft schon geplatzt. Durch dieses hat ein Nachbar mit einem Pulverlöscher die Brandbekämpfung begonnen.Ein Trupp unter Atemschutz drang mit einem C-Rohr in das Gebäude ein und löschte den Brand ab. Die Oberen Stockwerke wurden überprüft. Es war eine leichte Verrauchung vorhanden, die Räume wurden belüftet. Die Einsatzstelle wurde so gut als möglich gesichert und der Polizei übergeben.
Im Einsatz: Anzahl:Fahrzeuge:
Mühlingen 14LF 20/16
Gallmannsweil 10TSF-W
Mainwangen 13GWTS
Zoznegg 8LF 8

weitere Einsatzkräfte:
Rettungsdienst Stockach2
Polizei Stockach2
DRK OV Stockach9




Einsatzdatum:27.07.2013 - 17:20 Uhr
Einsatzmeldung: Technische Hilfe - Hecheln
Einsatzdauer: 4,5h
Einsatzhergang:
Wegen einer Verstopfung der Gülleleitung lief diese aus einem Schacht auf das umliegende Feld und an Gebäude.Der Eigentümer verständigte zur vermeidung eines Umweltschadens die Feuerwehr. Es wurde mit einen Vakuumfass und der Schmutzwasserpumpe die Gülle abgepumpt. Im Anschluss wurde versucht die Leitung frei zu spülen, was aber nicht gelang.
Im Einsatz: Anzahl:Fahrzeuge:
Mühlingen 4LF 20/16
Gallmannsweil 0 -
Mainwangen 0 -
Zoznegg 0-

weitere Einsatzkräfte:
-




Einsatzdatum:27.07.2013 - 21:53 Uhr
Einsatzmeldung: Türnotöffnung - Zoznegg
Einsatzdauer: 0,75h
Einsatzhergang:
Hilflose Person in verschlossener Wohnung.Die Feuerwehr drang über ein offenes Fenster in die Wohnung ein und öffnete diese von innen für den Rettungsdienst. Die Feuerwehr unterstützt den Rettungsdienst noch beim Transport der Patientin aus der Wohnung.
Im Einsatz: Anzahl:Fahrzeuge:
Mühlingen 6LF 20/16
Gallmannsweil 0 -
Mainwangen 0 -
Zoznegg 0-

weitere Einsatzkräfte:
-
Polizei Stockach2
Rettungsdienst Stockach2
Notarzt1




Einsatzdatum:24.04.2013 - 17:13 Uhr
Einsatzmeldung: Kühlwasserspur - Berenberg/Mainwangen
Einsatzdauer: 1,5 Stunden
Einsatzhergang:
Ein Linienbus verlor zwischen Berenberg und Mainwangen Kühlwasser. Da das Kühlerwasser mit Frostschutz versehen war, der einen Schierfilm bildete,wurden die großen Stellen und in Kurfenbereichen die Verschmutzung von der Feuerwehr mit Ölbindemittel abgestreut und wieder aufgenommen.
Im Einsatz: Anzahl:Fahrzeuge:
Mühlingen 12LF 20/16 MTW
Gallmannsweil 1TSF-W
Mainwangen 7GWTS
Zoznegg 0-

weitere Einsatzkräfte:
-




Einsatzdatum:04.01.2013 - 9:10 Uhr
Einsatzmeldung: Ölspur - Mühlingen/Mainwangen
Einsatzdauer: 2 Stunden
Einsatzhergang:
Ein Transpoter fuhr von Mainwangen bis Mühlweiler, der Fahrzeugführer stellte unterwegs Schwierigkeiten mit der Lenkung fest, wendete in Mühlweiler und fuhr zurück nach Mainwangen. Bei diesen Fahrten verlor das Fahrzeug Öl. Dieses wurde von den Abteilungen Mainwangen und Mühlingen abgestreut und aufgenommen.Dazu wurde ein Teleskoplader eingesetzt.
Im Einsatz: Anzahl:Fahrzeuge:
Mühlingen 12LF 20/16 MTW
Gallmannsweil 0-
Mainwangen 8TSA
Zoznegg 0-

weitere Einsatzkräfte:
-